Wir freuen uns, wieder "echte" Gottesdienste feiern zu können!
Allerdings finden sie immer noch under Corona-Auflagen statt:
Wir müssen auf Abstand gehen und sollten zumindest beim Rein- und Rausgehen Maske tragen.
Die diensthabenden Kirchengemeinderät*innen begrüßen Sie am Eingang und können Sie genauer informieren.
Inzwischen ist es auch wieder möglich, im Gottesdienst zu singen - allerdings nur mit Maske.
Und um schnell handeln zu können, wenn sich herausstellen sollte, dass jemand, der/die Corona-infiziert war, den Gottesdienst besucht hat, erheben wir nach wie vor ihre Kontaktdaten und verwahren sie zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten 4 Wochen lang.

 

Unser Gemeindehaus ist zum Teil wieder geöffnet (nicht für private Anmietungen) und unser Gemeindebüro ist unter den geforderten Hygienevorschriften wieder für den Publikumsverkehr geöffnet

 

Die Petruskirche ist wie gewohnt geöffent: Mo bis Fr 9-17 Uhr und am Sonntag (nach dem Gottesdienst bis 17 Uhr).